SPD-Fraktion in Schlangenbad konstituiert sich am 29.03.2016

Ortsvereine

Generationswechsel bei der SPD Schlangenbad

Till Pörner wird die Sozialdemokraten in der kommenden Wahlperiode als Fraktionsvorsitzender im Schlangenbader Gemeindeparlament anführen. Auf der konstituierenden Fraktionssitzung am 29.03.16 wurde der 21-jährige Jura-Student aus Bärstadt einstimmig von seinen Fraktionskollegen gewählt. Sein Stellvertreter wird Jürgen Schultz, die Schriftführung übernimmt Daniel Schultz. Komplettiert wird die künftige SPD-Fraktion von Birgit Weigelt und Friedrich Janko. „Wir stellen eine vielseitige Mannschaft, in der alle Altersgruppen und Menschen mit unterschiedlichen beruflichen und kommunalpolitischen Erfahrungshorizonten vertreten sind. Besonders stolz sind wir darauf, als einzige Fraktion auch junge Gemeindevertreter zu stellen“, sagt Jürgen Schultz, der auch Vorsitzender des Ortsvereins ist.  Schultz wird gemeinsam mit dem neuen Fraktionschef Pörner mögliche Gespräche mit den anderen vier Fraktionen der Schlangenbader Gemeindevertretung führen.

Eines der ersten Themen muss dabei aus Sicht der Sozialdemokraten die Ortsumgehung Wambach sein. „Die aktuelle Sachlage nach der Vorlage des Entwurfs eines neuen Bundesverkehrswegeplans ist nicht akzeptabel. Die Rückstufung der Umgehung wird von uns nicht akzeptiert. Unser Ziel ist es, möglichst schnell  einen Konsens mit den anderen Fraktionen über die weitere Vorgehensweise zu finden und  bereits für die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung einen fraktions­übergreifenden Antrag zu verabschieden“, so Pörner.

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 505858 -

Besuchen Sie uns auf Facebook

Informationen

Information

Presse